Organisation und Aktuelles

Die Disposition von bodengebundenen notarztbesetzten Sekundärtransporten erfolgt ausschließlich über die zentrale Koordinierungsstelle.
Die Disposition erfolgt nach einem festgelegten Algorithmus, der im Rahmen unseres eingeführten Qualitätsmanagements definiert wurde.

Suchen Mitarbeiter/in

Zur Erweiterung unseres ärztlichen Mitarbeiterteams suchen wir ab sofort für die Standorte Jena und Nordhausen

Interesse? Weitere Informationen bekommen Sie hier.

NEWS

Herzlich Willkommen,
auf unserer Internetpräsenz.
Falls Sie etwas nicht finden oder meinen das noch etwas fehlt, schreiben Sie uns.

Wir freuen uns auf jeden Tipp.
Zum Kontaktformular
gelangen sie hier.

Wichtige Informationen zum telefonischen Erstkontakt, Transportverordnungen und Kostenübernahmen hier!

 

 

Intensivverlegungsdienst Mitteldeutschland © 2009 ATURIS.